Kurse für Gesellschaftstänze
für Jung & Alt

Bei uns gibt es keine Anmeldegebühr, Abendbeitrag oder Dresscode – Anmeldung ganz schnell und einfach

Tanzschule Frank
Rustenschacherallee 34-36/2/14
1020 Wien

Tel:
01 / 29 25 220
Mobil:
0664 / 211 88 61
Mail:
Klassische Tanzkurse bei der Tanzschule Frank

Allgemeine Geschäfts-
bedingungen

Geltungsbereich:

Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Kurse, die von der Tanzschule Frank angeboten werden.

Kursorte, Kurszeiten

Kurse finden an den jeweils angegebenen Orten, zu den angegebenen Zeiten statt. Sollten sich der Kursort oder Zeit ändern, wird dies den Kursteilnehmern rechtzeitig durch die Tanzschulleitung mitgeteilt.
Der Tanzschulbetrieb findet grundsätzlich ganzjährig statt. Tanzschulferien werden den Kursteilnehmern ebenfalls rechtzeitig mitgeteilt.
Irrtümer und Änderungen, sowie die Zusammenlegung von Kursen sind vorbehalten.

Buchungen

Voranmeldungen können per Online-Formular, Telefon oder e-mail sowie persönlich erfolgen. Die Voranmeldungen sind mit Bezahlung des Kurshonorars verbindlich.
Bei Buchungen im Fernabsatz (E-Mail, Online-Formular, Telefon) besteht nach dem Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz (FAGG) ein Rücktrittsrecht innerhalb von 14 Werktagen ab Bestätigung der Buchung durch die Tanzschule Frank.

Buchungen und Voranmeldungen erfolgen für einzelne Kurse. Durch Anmeldung oder Zahlung entsteht insbesondere kein Mitgliedschaft oder eine ähnliche dauernde Verbindlichkeit.

Kurse oder Kursgruppen die im Programm mit „kein Tanzpartner nötig“ markiert sind können einzeln besucht werden. Bei allen anderen Kursen ist eine paarweise Anmeldung erforderlich.

Honorare und Zahlungsweise:

Alle Honorare verstehen sich pro Person und inklusive aller Steuern. Das Kurshonorar ist spätestens am ersten Kursabend fällig. Die Zahlung des Kurshonorars hat entweder in bar oder mittels Überweisung an IBAN: AT90 1200 0007 0636 7976, BIC: BKAUATW unter Angabe des Namens sowie des gebuchten Kurses im gewählten Kursort, möglich.
Frühbucherboni können nur bei Zahlung bis zum angegebenen Termin einlangend bei der Tanzschule Frank gewährt werden. Bei einer späteren Zahlung ist die Berücksichtigung eines Frühbucherbonus nicht möglich.

Die Buchung bzw Anmeldung erfolgt für den  gesamten Kurs als solches, nicht für einzelne Abende. Das Honorar ist daher auch dann fällig, wenn der Teilnehmer nicht am Kurs teilnimmt. Eine Rückerstattung des Honorars ist nicht möglich.

Stornobedingungen

Im nachgewiesenen Krankheitsfall wird gegen eine Stornogebühr von 10% der noch ausständige Kursanteil, gerechnet ab Tag der Mitteilung an uns, aliquot gutgeschrieben. Die Tanzschule behält sich vor einen Nachweis zu verlangen. Die Gutschrift erfolgt für einen anderen Kurs in der Tanzschule. Eine Auszahlung in bar oder sonstige Rückerstattung ist nicht möglich. Urlaube, private, berufliche oder sonstige Verhinderungen sind kein Grund für eine Stornierung zu den oben genannten Bedingungen. Solche Verhinderungen fallen in die Sphäre des Kunden. Abende, die aus diesen Gründen versäumt wurden, können nicht nachgeholt oder nachgefordert werden. Pro Kurs ist nur eine Gutschrift einlösbar. Gewährte Gutschriften können nicht addiert werden und verfallen ein Jahr ab dem Zeitpunkt der Gutschrift.

Haftung

Für Ihre Garderobe und andere mitgebrachte Gegenstände übernehmen wir keine Haftung. Bitte lassen Sie Wertgegenstände daher niemals unbeaufsichtigt.
Die Teilnahme am Unterricht sowie der Besuch der Kursräume erfolgt auf eigene Gefahr.
Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen, sofern diese nicht auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln des Tanzschulpersonals zurückzuführen sind. Eine Haftung für Sach- oder Personenschäden, die nicht durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln verursacht wurden, ist ausgeschlossen.

Kursteilnehmer haften für die von ihnen verursachten Schäden. Die Geltendmachung von Ersatzansprüchen für Schäden in den Kursräumen sowie an sonstigen Gegenständen im Eigentum der Tanzschule Frank behält sich die Tanzschulleitung ausdrücklich vor.

Verhalten im Kurs

Von den Kursteilnehmern wird angemessenes Verhalten in den Kursen erwartet. Es bestehen keinerlei Bekleidungsverpflichtungen, wird jedoch gepflegte Freizeitkleidung für die Teilnahme am Kurs empfohlen und auch erwartet. Im eigenen Interesse sollte besonders geeignetes Schuhwerk für die Teilnahme am Unterricht gewählt werden, um Unfälle und Verletzungen zu vermeiden.

Im Falle ungebührlichen Betragens und Störungen des Kursbetriebes (Trunkenheit, tätliche Übergriffe, Beleidigungen, etc.) behält sich die Tanzschule Frank vor einzelne Teilnehmer vom Unterricht auszuschließen. In solchen Fällen ist eine Erstattung des Kurshonorars ebenfalls ausgeschlossen.

Die Mitnahme von Kindern ist nur bei Anwesenheit der Eltern gestattet und erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Übernahme der Haftung durch die Tanzschule ist ausgeschlossen.
Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist untersagt.

Datenschutz

Die von Ihnen bei der Anmeldung angegebenen persönlichen Daten (Name, Geschlecht, Anschrift, Telefon, Fax, E-Mail) werden bei der Buchung erhoben, in der Kundendatei der Tanzschule Frank verwaltet und zu eigenen Werbezwecken verwendet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Film- und Tonaufnahmen

Das bei uns Erlernte ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Filmen und Fotografieren und die Weitergabe an Dritte, sei es gewerbsmäßig oder in welcher anderen Form auch immer, verstößt gegen das Tanzschulgesetz oder das Urheberrecht und ist daher nicht zulässig.

Durch Betreten der Kursräume stimmt der Kursteilnehmer der Anfertigung von Fotos und Filmaufnahmen zu. Von uns angefertigte Fotos und Filmaufnahmen werden durch Betreten der Kursräume ausdrücklich von Ihnen zur Veröffentlichung auf unserer Homepage, auf unserer Facebook-Seite sowie zu Werbezwecken der Tanzschule Frank ohne Einschränkungen oder Honoraransprüche freigegeben. Eine Weitergabe der angefertigten Fotos und Filmaufnahmen an Dritte erfolgt aus Datenschutzgründen nicht.

Rechtswahl und Gerichtsstand

Auf alle Streitigkeiten ist ausschließliches österreichisches Recht anzuwenden. Für gerichtliche Auseinandersetzungen aus den Verträgen mit der Tanzschule Frank wird als Gerichtsstand Wien vereinbart.

Zwingende rechtliche Vorschriften bleiben von den genannten Bedingungen unberührt.

Fassung vom 2.5.2018 – gültig ab 3.5.2018

WEBSITE TANZSCHULE FRANK HAFTUNGSAUSSCHLUSS

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist der Inhaber der Tanzschule.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Die von Ihnen bekannt gegebenen Kontaktdaten werden von uns verwaltet und für Werbezwecke, insbesondere die Versendung von Newslettern und Angeboten verwendet.

Bild- und Tonaufnahmen
Bild und Tonaufnahmen die von uns während der Kurse erstellt werden, werden von uns für Werbezwecke auf unserer Homepage sowie unserer Facebook-Seite verwendet. Mit dem Betreten der Kursräume und Akzeptieren unserer AGB erteilen Sie die Einwilligung zur Veröffentlichung.
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.